Sonntag, 28. Juni 2015

Mallorca Haul (Sephora, Parfüms und Co)

Hallo meine Lieben!

Bin gerade dabei in meinen Ordnern auf meine Laptop die Dateien und Fotos zu sortieren und löschen und da habe ich meinen Mallorca Haul vom letzten Jahr entdeckt, denn ich euch trotzdem zeigen wollte. Zu haben ist bestimmt alles - zwei Jahre davor habe ich auch ähnliches gekauft und gesehen.
Da ich aber euch einige Produkte empfehlen will, oder auf eurer nächsten Spanien Reise nicht wisst, was ihr euch kaufen wollt bzw was es dort so gibt, hat es auch einen kleinen Vorteil für euch. 
 
Dieses Jahr werde ich auch wieder auf Mallorca sein und einiges Sachen werde ich mir wieder nachkaufen, vorallem die Sephora Eigenmarke, da ich sehr zufrieden damit bin und solche Düfte ich bei uns in Österreich oder auch Deutschland noch nicht entdeckt habe.

Fangen wir mit der Sephora Ausbeute an:



Die Baumwoll-Serie ist meine liebste. Davon  besitze ich alles, egal ob Seife, Duschgel, Peeling oder Cremen. Dieser feine, pudriger und edler Duft hat es mir schon seit Jahren angetan. Die Parfüms in den kleinen Fläschchen kaufe ich mir auch immer wieder nach - Schade, dass es keine größere Variante davon gibt.
Auch die Monoi Reihe finde ich sehr gut. Ein wenig süß, irgendwie riecht es nach Honig, aber irgendwie auch nach Sommer, Sonne und Strand.
Eine blaue Mascara und ein Nagellack mussten zum testen mit.
Kann euch die Eigenmarke von Sephora sehr empfehlen!



Die Taschen sehen der Marke Longchamp ähnlich - da sie mir gefallen und ich keine 80 € ausgeben will, habe ich mir wie auch schon ein Jahr davon wieder zwei große Taschen



Ein paar Mitbringsel musste ich für meine Freunde und Arbeitskollegen mitnehmen, die sich etwas gewünscht haben. 
Die Armbänder sind derzeit sehr angesagt und bei uns sind die auch nicht gerade billig, gefallen mir aber trotzdem. Die Kugel-Armbänder gibt es in jedem Geschäft - hier müsst ihr aber ein wenig schauen, denn einige Geschäfte entlang der Promenade verkaufen sie ziemlich teuer und fast das 10-fache. Diese hier habe ich um zwei Euro gekauft, aber wie gesagt, für 20 € für die gleiche Qualität gab es die auch.
Ich besitze zwar einige Uhren, aber da ich Angst gehabt habe, dass ich sie verliere oder mir meine Uhr gestohlen wird, habe ich auch keine mitgenommen, da ich vom Vorjahr wusste, es es welche für unter 10 € gibt. Für 8 € habe ich mir dann eine schwarze Uhr gekauft, die ich jetzt noch ab uns zu trage.
 

Die Marke der Bodylotion und Duschgele mit Lavendel Duft habe ich in einigen Parfümerien und Supermarkt gesehen - für knappe 2 € musste ich beides mitnehmen, da ich Lavendel liebe und alles was danach duftet gehört schon mir. 

TIPP: Auch Aloe Vera Gel, Duschgel, Lotion etc... gibt es dort fast in jedem Geschäft. Ist zwar nicht billig und für um die 10 € zu haben, aber es hilft wenn man einen Sonnenbrand hat und die rote und reizbare Haut kühlt. 


Parfüms sind in Spanien besonders günstig. Auf Mallorca war ich in vielen Parfümerien und da ich öfters bei Douglas einkaufe, weiß ich in etwa, wie sich die Preise belaufen. 
Vor allem Alien wollte ich mir immer schon kaufen, war mir aber zu teuer. In einem Set mit Parfüm (15 ml) und Lotion habe ich 20 € bezahlt. Bei uns kosten 30 ml ca 70 € (15 ml - 35 €). Da habe ich mir wirklich sehr viel gespart. 
Wie gesagt, wenn ihr vorhabt nach Spanien/ Mallorca zu fliegen, kauft euch eure Parfüms dort. Man kann sich fast 50 % sparen und das ist wirklich sehr viel. 



Da ich gerne einen Duft für die Handtasche brauchte, habe ich mir wieder sehr günstig für 5 € einen Duft von Adidas gekauft, der fruchtig und frisch riecht, aber nicht lange auf der Haut hält, deswegen habe ich so oft nachsprühen müssen und nach 1 1/ 2Wochen Urlaub fast alles aufgebraucht habe.
Auf Flaconi kostet der Duft 12 €. Wieder ein Beweis, dass es dort sehr günstig ist. 
Wenn ihr in Urlaub fahrt, nehmt euch kein Parfüm mit und kauft ihr euch lieber dort Eines oder mehrere :-)


In Palma haben wir einen wunderschönen Süßigkeitenladen gefunden, bei dem konnten wir nicht vorbei gehen, ohne kurz reinzuschauen. 
ACHTUNG: Suchtgefahr. Wenn man drinnen ist, will man am liebsten alles kaufen. Die riesige Auswahl an verschiedenen Süßigkeiten wie Bonbons, Kekse, Schokolade, Lutscher, etc. und auch die verschiedensten Farben und Formen und vor allem die Verpackungen, verschlägt einem die Sprache. 
Der Laden mit dem Namen La Cure Gourmande (Homepage hier), gibt es in mehreren Ländern, aber wenn ihr mal in Palma seid, schaut auf jeden Fall dort rein.

 

Ebenso in Palma haben wir einen Stand gesehen, oder besser gesagt von der weiten gerochen, mit solchen Gefäßen. Diese sind vollständig aus Wachs und man kann sie einfach so in einen Raum stellen, oder etwas Sand reingeben und ein Teelicht anzünden.
Was witzig daran ist, ist, dass sie nach verschiedensten Parfüms riechen, so habe ich mir zb Kenzo Flower mitgenommen. 
Die Behälter riechen wirklich sehr stark und halten auch sehr lange an, wenn der Duft ein wenig nachlässt, kann man mit einer Schere oder Messer im Inneren das Wachs ein wenig wegkratzen und es riecht wieder wunderbar.



Bei Nagellacken konnte ich nicht die Finger lassen, da sie so hübsch waren und es hunderte von verschiedenen Farben gab und mit verschiedenen Punkten/ Glitzer, aber auch da sie so günstig waren. Für 1 € habe ich mir jeden Tag einen neuen Nagellack dazu kaufen müssen. 
Die trocknen zwar nicht so schnell, aber wenn man am Strand liegt, hat man sowieso Zeit und da war es dann wieder egal. 




Da ich immer eine Stofftasche in meiner Handtasche zum Einkaufen mit dabei habe, habe ich mir auch als Andenken eine Tasche mitgenommen, mit einer Mallorca Aufschrift und einem Burberry-Karo. Auch die kosten fast gar nichts, werde mir aber dieses Jahr wieder welche mitnehmen, da sie sehr viel aushalten.


Wenn ich wieder Sehnsucht habe, schaue ich einfach auf die wunderschönen Postkarten bzw Lesezeichen. In der Arbeit habe ich das obere Bild vor mir hängen und schaue sehr oft drauf und dann bin ich wieder wie verzaubert.



Ebenso in Palma rund um der berühmten Kathedrale sitzen vorwiegend Männer unter ihren Sonnenschirmen und schreiben in weniger als einer Minute den gewünschten Namen. Die einzelnen Buchstaben haben eine Form von Vögeln, Delfinen und Co und als Geschenk für die Liebsten, die zu Hause geblieben sind perfekt.
Ein Bild kostet übrigens 1 €. Also ein Schnäppchen.



Und zum Schluss habe ich mir einen Magneten mitgenommen, die auf einer Reise von mir nicht fehlen darf. 
Auch zwei Stamperl zu verschenken mussten aus der wunderschönen Insel mit.


Wie gefällt euch mein bescheidener Haul?
Was nehmt ihr euch immer so mit aus dem Urlaub?
Wart ihr schon mal auf Mallorca?

Wo fährt ihr heuer in den Urlaub?



Küsschen, eure


Kommentare:

  1. Ja, habe auf deine Empfehlung auch einiges von der Eigenmarke bestellt über Frankreich! Von der Baumwollserie mussten das Duschgel u. das Parfum mit. Auch eine Schokoladenbodylotion, die ist super.Glg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch heuer werde ich mir die Sachen der Baumwolle kaufen, vielleicht kommen auch noch ein paar andere mit, vielleicht gibt es aber auch Sommer-Edition.
      Und bist du zufrieden damit?
      Lg ZOE

      Löschen
    2. Ja, das mit Baumwolle riecht sehr gut! Bin sehr zufrieden, danke nochmals für den Tipp!

      Löschen
  2. Juhu,

    na da hast du ja schon fast Übergepäck gehabt ;-) Mehr als die Hälfte der Marken kenne ich gar nicht. Die Nagellacke könnten mich schon schwach lassen werden.
    LG Tanja
    PS: wird Zeit das wir uns wieder mal treffen!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen!

 
© Design by Neat Design Corner