Sonntag, 19. April 2015

Lieblingsdüfte Winter 2014 + Review

Hallo meine Lieben!

Der Winter ist vorbei und seit einigen Tagen scheint fast dauerhaft die Sonne. 
Deswegen habe ich auch schon meine Winterdüfte nach hinten verstaut und die frühlingshaften frischen Parfüm nach vorne, damit sie immer griffbereit sind.

Heute wollte ich euch deswegen zeigen, welche Düfte ich in der kältesten Jahreszeit verwendet habe.


Einige der Düfte sind eher schwer und intensiv - typische Winterdüfte eben. 
Aber ein paar sind nicht die typischen winterlichen Parfüms und können ein ganzes Jahr (meiner Meinung nach) verwendet werden, aber ich habe sie trotzdem gerne getragen.

Folgende 7 Parfüms habe ich sehr oft verwendet:






LouLou Cacharel



Den Duft muss man mögen, denn es ist fast schon ein beißender Duft und vorallem intensiv. 1-2 Spritzer reihen vollkommen.  (Duftnoten HIER).
Und da es ein außergewöhnlicher, schwerer und vorallem intensiver Duft ist, konnte ich den nicht jeden Tag tragen! Irgendwie riecht es am Anfang pudrig und blumig - danach entwickelt es sich wie ein Weihrauch. 
Ich habe diese 30 ml bestimmt schon 10 Jahre, aber ich bekomme es einfach nicht leer, weil man/ ich nicht oft tragen kann, aufgrund dessen, dass er so intensiv und einzigartig ist.
30 ml kosten ca 40 € (hier erhältlich).



Giorgio Armani Code Donna


Auch diesen Duft habe ich sehr lange, da auch dieses Parfüm sehr intensiv und schwer ist und ausschließlich im Winter trage.
Ein warmer Duft, leicht frisch und obwohl er intensiv ist, ist er gar nicht aufdringlich dafür "geheimnisvoll".
Jasmin, Orange und Honig rieche ich sofort raus, was auch enthalten ist (Duftnoten HIER).
30 ml kosten ca 46 € (hier erhältlich).




Chloe Eau de Parfum Chloe


Chloe ist seit Jahren mein absoluter Lieblingsduft und kaufe ich mir immer wieder nach. 
Ein feiner, blumiger, pudriger und langanhaltiger einmaliger Duft. (Duftnoten HIER).
Derzeit habe ich sogar zwei Flakons stehen, denn wenn es mal eine Aktion gibt, kaufe ich ihn mir nach. 
Dieses Parfüm habe ich schon sooo vielen Leuten empfohlen und ist bei allen nach wie vor noch immer ein Highlight.
Ein unverwechselbarer Duft - wenn jemand auf der Straße dieses Parfüm trägt, weiß ich sofort, dass es das Chloe ist.
Leider ist der Duft sehr teuer, aber da man davon wirklich nur einen Spritzer benötigt und den ganzen Tag hält, investiere ich einmal mehr und habe den Duft ewig. 
30 ml kosten ca. 56 € (hier erhältlich).  



L.A. Glow Jennifer Lopez



Ein sehr weiblicher, eleganter und verspielter Duft.
Jennifer Lopez Parfüm besitze ich sechs verschiedene, da ich sie besonders finde, genau so wie diesen.
Der sehr fruchtige und nach einer Zeit florale Duft, ist unverwechselbar, ein wenig schwer aber wiederrum spritzig (Duftnoten hier).
Obwohl die Düfte von Jennifer Lopez sehr langanhalten sind, und fast alle ein ganzes Jahr verwendet werden können, sind die sehr günstig, für die sehr gute Qualität. Preis-Leistung ausgezeichnet!
30 ml kosten ca 12 € (hier erhältlich). 



United Colors of Benetton Woman Benetton



Das Parfüm von Benetton besitze ich bestimmt von 7 Jahre und ich gebe sehr sparsam damit um, da ich den Duft sehr liebe und es leider nur mehr vereinzelt im Internet zu kaufen gibt.
Vorallem für den Winter ist der Duft perfekt. Duftet zwar ein wenig frisch wegen den beinhalteten Orangen, aber im nachhinein holzig und schwer (Duftnoten HIER). 
Damals habe ich mir das Parfüm auf gut Glück gekauft, da sie es abverkauft haben (wahrscheinlich weil es aus dem Sortiment gegangen ist), aber ich habe es nie bereut. Eine Zeit lang, habe ich den wirklich täglich benutzt und hält auch den ganzen Tag.
40 ml kosten ca. 36 € (hier erhältlich).


Thierry Mugler Alien Eau de Parfum Spray (nachfüllbar)



Früher mochte ich den Duft überhaupt nicht - fand das Parfüm fast abartig und widerlich.
Letztes Jahr habe ich mir den Duft (15 ml um 20 €) sehr günstig gekauft - wieso auch immer und seit dem LIEBE ich es!
Von Alien habe ich mittlerweile alles - kleines Flakon, großes Flakon, unmengen an Pröbchen, Parfüm Miniaturen, Bodylotion und Schimmerbodylotion. Also ihr seht ich besitze irgendwie alles.
Alien ist ein sehr sinnlicher, intensiver und schwerer Duft. Der Perfekte Winterduft und ich finde, dass Alien nur in der kalten Jahreszeit getragen werden kann/ sollte.
Amber und Jasmin, die beinhaltet sind mag ich in Düften sogut wie gar nicht, deswegen mochte ich den vielleicht damals nicht, aber jetzt liebe ich es. Die Mischung macht es irgendwie aus (Duftnoten HIER).
Kaufen werde ich den niewieder brauchen, da ich den Duft in mehrere Ausführungen habe, aber empfehlen kann ich den JEDEN!
Leider ist das einer der teuersten Parfüms überhaupt, denn 30 ml kosten ca. 70 € (hier erhältlich).


Fragonard Eclat



Fragonard werden nicht alle kennen, denn es kommt aus Süd-Frankreich, genauer gesagt auf Grasse - der Parfüm Stadt an der Cote d'azur!
Jedes Jahr bin ich dort und kaufe mir ständig Düfte von Fragonard, da ich ein riesiger Fan davon bin und ich am liebsten alle Düfte haben will. Besitze aber bestimmt schon 10 verschiedene.
Diesen Duft habe ich im Winter auch sehr oft verwendet und obwohl es frisch riecht, ist der Duft schwerer und perfekt für kalte Jahreszeiten. Aufgrund der vielen blumigen Duftessenzen, kann es aber auch in den restlichen Jahreszeiten benutzt werden. 
Eclat besteht aus fast nur blumigen und fruchtigen Noten, aber eine besondere Note hat es, nämlich Maschmallows (Duftnoten HIER).
Fragonard Produkte sind schwer erhältlich, aber man kann sie auch auf deren Homepage bestellen.
Es handelt sich um ein Eau de Toilette, hält aber den ganzen Tag und ist ein für mich angenehmer und besonderer Duft. 
100 ml kosten 27 € (hier erhältlich).



Zwischendurch habe ich im Winter natürlich auch andere Düfte verwendet bzw aufgebraucht, aber die sieben Düfte, die ich euch vorgestellt habe, habe ich besonders oft und gerne verwendet und einige davon kann man fast nur im Winter tragen.


Welche Düfte mögt ihr in dieser Winter Saison und habt ihr am meisten verwendet?
Kennt ihr all die Düfte, die ich euch vorgestellt habe und welche verwendet ihr jetzt in Frühling sehr gerne?


Küsschen, eure 

Kommentare:

  1. hy zoe, tolle review.
    ich kenne sogar alle düfte bis auf das von betton. dafür kenne ich die neuen düfte von.
    das von fragonard hat meine mutter immer, ich liebbbee es auch sehr.
    armani si trug ich oft und eher frischere düfte.
    glg lisaaaaaa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa!

      Danke dir. Ja Fragonard mag ich auch sooo gerne.
      Ich habe von Armani Si zwar ein Dupe, aber derzeit habe ich es noch nicht so oft getragen. Aber ist auch wirklich ein guter Duft.

      Liebe Grüße zurück, ZOE

      Löschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen!

 
© Design by Neat Design Corner