Freitag, 13. Februar 2015

Bargello Perfume für 16,90 € - Herren und Damendüfte

Hallo meine Lieben!

Morgen ist ja Valentinstag und mir war klar, dass ich neben einem selbstgebackenem Kuchen in Herzform und Blumen, meinem Mann ein Parfüm kaufen will - und wo? Ganz klar bei Bargello!


In meinem letzten Beitrag (hier), habe ich euch erzählt, wie begeistert ich von Bargello bin. Heute Nachmittag machte ich eine kleine Shoppingtour und nach der Arbeit ging es aber direkt in den Shop (Mozartstraße 3, 4020 Linz). 




Da ich meinen Mann sein über zehn Jahre kenne, weiß ich, welche Duftrichtung er (und ich), lieben. Er mag nicht die klassischen Männerdüfte, sondern eher die feinen, pudrigen und süßeren Düfte. 

Dem netten Geschäftsführer von Bargello habe ich meine Duftrichtung genannt und mir gleich eines auf dem Teststreifen probieren lassen. 



Genau so einen Duft, denn mein Mann bestimmt lieben wird und mir auch sehr gut gefallen hat, hat er mir zuerst gezeigt - also genau mit dem ersten Parfüm meinen Geschmack getroffen. 


Drei weitere Herrendüfte haben ich mir aufsprühen lassen, aber der Erste Duft ist es geworden. Ein wunderbarer Duft - mit der Nr. 516, denn ich zu Hause mal in die Luft gesprüht habe, weil es so ein schönes und warmes Parfüm ist.


Wer auch auf so eine Art Parfüm liebt und ein Last-Minute Parfüm für den Freund oder Gatten sucht, schaut doch (morgen) im Shop vorbei, und lasst euch überzeugen und verzaubern.


Auch ich konnte nicht widerstehen und musste mich auch beschenken.
Ich ließ mir auch fünf Düfte auf einen Teststreifen aufsprühen - mehr wollte ich nicht, da ich mir bei den fünf schon schwer getan habe, mich zu entscheiden, da alle so schön waren. 


Das letzte Mal habe ich mir zwei Parfüms gekauft, die eher für den Winter gedacht sind. Schwer und stark. Jetzt wollte ich etwas leichteres, also eher einen Frühlingsduft. 


Zuerst hatte ich schon einen Rosenduft in der Hand, habe mich dann in letzter Sekunde doch umentschieden und habe mir einen süßen, aber trotzdem einen etwas leicht frischeren Duft ausgewählt - mit der Nr. 225.


Wie ihr bereits auf den Bildern sehen konntet, sehen nicht nur die Flakons mit dem 55 ml Inhalt anders aus, sondern auch die Verpackung und der Stöpsel.
Verwechseln könnt ihr die Düfe mit euren Partner also nicht. 


Die Verpackung für den Herren ist mit einem Schnurrbart gekennzeichnet und das Fläschchen ist auch kleiner und ein bisschen breiter. Anders sind die Düfte für die Frauen, die auf der Verpackung wiederum einen High Heel abgebildet haben und ein bisschen größer sind.

Sie sehen zwar schlicht aus, finde sie aber sehr schön - denn weniger ist manchmal mehr und sie sprechen mich optisch sehr an.


Ich kann mich nur wiederholen und bin sehr begeistert von Bargello  - dessen Qualität und Preis kann nichts schlagen und werde auch weiterhin dort einkaufen und es jedem von euch empfehlen :-)

Wenn ihr mal in der Gegend seid - nehmt euch ein wenig Zeit und schaut dort unbedingt vorbei! 
Es lohnt sich, denn ihr werdet von dem wunderbarem Duftnebel verzaubert sein, wenn ihr im Laden steht. 


Welche Düfte mögt ihr so? Frisch, fruchtig oder doch süß?
Wart ihr mittlerweile vielleicht sogar schon mal dort?
Habt ihr schon für euren Liebsten ein Valentinstagsgeschenk?
 

Adieu und ciao, eure


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen!

 
© Design by Neat Design Corner