Sonntag, 25. Januar 2015

XXL Aufgebraucht - Dezember und Jänner // Top und Flops // Review

Hallo meine Lieben!

Der Jänner ist noch nicht ganz vorüber, aber ich habe schon wieder die letzten zwei Monate sooo viel aufgebraucht, dass ich keinen Platz mehr hatte die leeren Verpackungen zu lagern und mein Korb schon über ging.
Geht es euch eigentlich auch so wie mir? 

Kann euch jetzt schon sagen, dass ich viele der Produkte jetzt schon vermisse und ich bestimmt einige wieder nachkaufen werde, da viele TOPS dabei waren.
 

Peelings:


Peelings verwende ich sehr gerne, und gehören fast zur meiner täglichen Duschroutine. Ja ich weiß, dass man sie nicht so oft benutzen sollte, bin aber gerade dabei, dies zu ändern.
Mein allerliebstes Peelings war das von M.Asam "Orange Ingwer" (Review hier).

Ich mag Zuckerpeelings im Allgemeinen sehr gerne. Ähnlich ist das von der Eigenmarke von Douglas. Ist von der Konsistenz auch sehr gut. Aber man benötigt hier bisschen mehr Produkt. Möchte mir die anderen zwei Duftsorten von Douglas noch nachkaufen.

Das M.Asam Vinolift mochte ich auch gerne, aber nicht so sehr wie Orange Ingwer, da die Konsistenz ganz anders war. War eher cremiger und fast schon wie eine Bodylotion von der Konsistenz. 

Die Sephora Produkte mag ich ebenso sehr gerne. Egal ob Lotion, Peeling oder Duschgel. 
Die Körnung hier ist sehr sehr fein und fast schon sandig. Den Duft der Blaubeeren mochte ich sehr gerne.


Handprodukte:

Feste Seifen verwende ich auch ab und zu zum Händewaschen. Den Duft nach Grapefruit mochte ich, da vor allem nach dem Geschirrwaschen der Geruch damit sehr gut neutralisiert wurde.
Hatte ich in einem Swap Paket aus Polen bekommen.

Die Palmolive Seife mochte ich sehr und werde ich bestimmt wieder kaufen. Der Duft ist zwar nicht sehr intensiv aber ich der Schaum beim Pumpen fand ich sehr angenehm und machte mir das Wändewaschen sehr viel Spaß (klingt lustig, ist aber so) :-)

Meine Liebsten Handdesinfiszierer sind die vom Bodyshop und von Victoria's Secret.  Die geben mir das Gefühl, dass meine Hände danach sehr sauber sind und kleben nach der Benutzung gar nicht. 
Die verschiedenen Düfte sind der Hammer!

Der Hype nach den Soap & Glory Produkten ist seit Jahren riesig. Das eine oder andere Produkt ist sehr gut. Aber die Handcreme kaufe ich mir nicht mehr nach. Vom Produkt habe ich immer sehr viel benötigt und trotzdem waren meine Hände rau. Der Duft ist auch nicht gerade gut, also wie schon gesagt, probiert habe ich es, kaufen aber nicht mehr. 


Bodybutter:

Bodyshop liebe ich ja wie ihr wisst und die drei Bodybutter sind meine Liebsten!
Honig und Cranberry (limitiert, kommt aber jedes Jahr wieder) verwende ich sehr gerne im Winter und Pink Grapefruit mag ich im Sommer sehr gerne weil er sehr frisch duftet.
Nachkauf und Empfehlung JA!!!


Körperpflege:

Nachkaufen werde ich mir nur den Bodyspray vom Müller Body & Soul und die Lotion von M.Asam (Review hier) und eventuell das Duschgel von Aqua Colonia, wegen dem frischen Duft.
Die anderen Produkte mochte ich weder vom Duft, noch von der Konsistenz noch von der Pflege.
Die Lotion von Fenjal ist mittelmäßig, aber für mich zu eine große Verpackung und irgendwann konnte ich den Duft nicht mehr riechen.


Duschgele + Seife:


Die Duschgele liebte ich alle sehr. Die Düfte sowieso, aber gerade bei Balea kann man nie was falsch machen (Review hier).

Lavendel LIEBE ich sowieso und habe ich mir mal aus Spanien mitgenommen. 

Die Cremedusche von Fenjal würde ich mir nachkaufen, was ich aber mit der Zeit beim verwenden aufgefallen ist, dass man viel Produkt davon benötigt und somit es schnell leer wird (Review hier).

Das kleine Stückchen Seife schmeiße ich weg, da die Seife von Lush irgendwie komisch war. Sie hatte lauter kleine Körner drinnen, die sich sehr schwer mit Wasser aufgelöst haben. Mit der Zeit wurde die Seife sehr hart und irgendwie dann nutzlos.


Haarprodukte:
Kerastase die Marke verwende ich sehr gerne. Die Haarmaske werde ich mir gerne wieder kaufen.

Im Gegensatz zu der Haarmaske von Matrix. Sie ist im Fachhandel oder beim Friseur erhätlich und ich habe sehr viel Produkt davon benötigt, mit eminen Haaren hat es aber nichts gemacht.

Das Bananenshampoo vom Bodyshop schäumt wer gut, pflegt meine Haare und macht sie sehr weich und duftet einfach wunderbar. Wird auf jedenfall wieder nachgekauft.

Genau so wie das Aussie Shampoo. Auch dieses pflegt meine Haare sehr und ich habe das Gefühl, dass meine Haare sowie meine Kopfhaut gereinigt sind. 

Von Syoss mag ich nur wenige Produkte, aber zum Glätten meiner Haare, fand ich das Haaröl zum sprühen sehr gut und möchte ich mir sehr gerne nachkaufen!

Das Pantene Shampoo und das von Weleda mochte ich nicht besonders, deswgen hat es mein Mann aufgebraucht.

Trockenshampoo benutze ich nur dann, wenn ich keine Zeit habe zum Haare waschen und wenn ich sehe, dass sie leicht fettig sind. Ich sehe bei den ganzen verschiedenen Marken keinen Unterschied und greife immer nach dem, welches ich gerade finde.

 
Parfüm:

Seit der Kindheit/ Jugend liebe ich die Sängerin Sarah Connor und da habe ich mir mal einen Duft von ihr auf Amazon bestellt. Der Geruch ist sehr gut und frisch, aber duftet irgendwie nach Tannenzweige. Schade nur, dass es nicht lange anhält, sonst hätte ich es mir sehr gerne nachgekauft.

Chloe ist ja mein Lieblingsduft - nachkaufen tu ich den IMMER! Und das schon seit Jahren! Ich lieben den feinen pudrigen Duft. 

Ebenso pudrig und sehr gut ist der Baumwollduft von Sephora. Schade nur, dass es die immer nur in den kleinen Fläschchen zu kaufen gibt aber kaufen tu ich sie gerade wegen dem wunderschönen Duft trotzdem immer wieder. 

Sandelholz ist zwar etwas schwerer aber ich mag die Duftnote sehr. Deswegen habe ich mir ein Parfüm mal an der Cote d'Azur mal gekauft. Habe ich aber oft als Raumduft verwendet. 

Das Adidas Parfüm habe ich mir für drei Euro ebenso mal auf einer meiner Reisen gekauft, da ich keines mithatte und dringend Ersatz brauchte. 

Leider hält der Duft nicht mal eine Halbe Stunde an, und war ein Flop für mich!
Essence Parfüms liebe ich aber das hier war der allerbeste Duft. Leider nur eine limited Edition und ich finde es sehr sehr schade, da ich ihn mir sofort wieder nachkaufen kann. Leider bis jetzt noch keinen ähnlichen gefunden - de Duft war für mich einzigartig. Vielleicht hat jemand den herum stehen und würde ihn mir verkaufen?


Parfümproben:

Keiner der Düfte würde ich mir kaufen. Das Parfüm von Douglas hatte ich sogar schon mal als Originalgröße, aber da ich den Duft immer wieder bei einer Douglas Bestellung hatte, kann ich den Duft nicht mehr riechen. 


Gesichtspflege:


Das Soap & Glory Reinigungsgel mochte ich - nachgekauft habe ich es mir wegen der Pflegewirkund und dem minzigen Duft.

Leider gibt es Rival de Loop bei uns in Österreich nicht, ich mochte die beiden Produkte sehr. Für wenig Geld sehr gute Produkte, die ich jeden empfehlen würde. 

Das wasserfeste Abschminkzeug war sowas von schlecht, dass ich es ausgeleert habe. Ich glaube, dass es vom Hofer/ Aldi ist. Hat das Makeup gar nicht entfernt und mein Gesicht war einfach nur ölig.

Ebenso schlecht fand ich das Waschgel von Olaz. Beim runterwaschen meines Makeups ging gar nichts weg. Mein Makeup ist nur auf meine Gesicht "verrutscht" und das Gesicht war dann einfach nur mehr ekelig ölig, dass ich erst recht ein anderes Abschminkzeug benötigt habe. 

Ebenso ölig war mein Geischt mit den Pads von der Eigenmarke von Bipa. Habe ich nicht mal aufgebraucht, weil es so schlecht ist. 

Den Venus Tonic mochte ich, da es meine Reste vom Make Up sehr gut entfernt hat und sich meine Haut sauber und überhaupt nicht klebrig anfühlte.

Bodyshop im Doppelpack, oder sogar dreifach. Die kleine Größe der Nachtcreme hatte ich in einer Box und kam sehr lange damit aus. Da ich es so gut fand (der Duft ist pudrig, angenehm und sehr gut), habe ich zum probieren mit die Tagescreme gekauft. Diese ist ein bisschen flüssiger, als die Nachtcreme und vom Duft nicht so intensiv als die Nachtcreme, aber trotzdem sehr gut. Die Nachtcreme kaufe ich mir selbstverständlich wieder nach! und kann sie euch sehr empfehlen!

Ich liebe Tuchmasken, deswegen wollte ich mal die von Sephora ausprobieren. Kaufen werde ich sie mir nicht mehr, da ich ein wenig enttäuscht war, da auf der Verpackung Honig steht und ich es mir genau wegen dem Duft gekauft habe. Leider riecht es nach NICHTS!

Und zum Schluss auch eine sehr gute Creme von Love me Green. Sie pflegt sehr gut und ich habe ein sehr gutes Hautgefühl danach. Der Duft ist sehr süß aber genau das mag ich.
Nachkaufen werde ich es mir bestimmt und habe es sogar schon. Auf diversen Foren und Facebook Gruppen haben einige sie verkauft und wer hat zugeschlagen? ICH!


Deoroller:

Isana Deoroller kaufe ich mir immer wieder nach. Ich mag sie sehr.

Das von Fa mochte ich von Duft, leider ist man beim auftragen unter den Achseln immer sehr nass und es braucht sehr lange, dass es trocknet (Review hier).

Ebenso hatte ich das Gefühl von CD. Obwohl es ohne Aluminium ist, muss ich es nicht unbedingt haben, da sehr viel Produkt rauskommt und auch immer sehr nass unter den Achseln war.


dekorative Kosmetik:


Alverde Augenbrauengel verwende ich schon ewig und täglich und kaufe es mir ebenso immer wieder nach. 

Genauso wie den Augenbrauenstift von Catrice, transparentes Puder von Catrice und den besten Wimperntuschen von Essence. 

P2 gibt es bei uns leider nicht, aber ich finde die Foundations von P2 sehr gut, da sie leicht sind und sehr gut decken. 

Anders als bei der überteuerten Foundation von Channoine. Wollte es aufbrauchen, da ich ein paar noch zu Hause hatte, aber werde mir es bestimmt nicht mehr nachkaufen!

Die Manga Mascara ist sehr gut und wirklich sehr sehr gut! Meine Wimpern wurden sehr dicht, lange und machten viel Volumen. Was negativ ist, ist der hohe Preis, aber auch, dass die Mascara sehr schnell leer war. Gerade mal zwei Wochen und da bin ich beim überlegen, ob ich es mir nachkaufen soll. 

Essence Mascaras sind für mich die Besten und kaufe ich mir immer wieder nach. Sieht mittlerweile anders aus von der Farbe. 


Zahn und Mundpflege:


Bei Zahnpasta ist es mir egal welche, ich kaufe immer die, die ich gerade zuerst in die Hand bekomme. 

Mundsprays kaufe ich gerne, meistens die von Primark, da sie nur einen Euro kosten.


Diverses:

Auch bei Wattepads bin ich nicht wählerisch. Gerade da wo ich bin, nehme ich mir welche mit.

Carotin Kapseln verwende ich immer im Sommer. Ca einem Monat vor meinem Sommerurlaub nehme ich sie ein, um die Bräune zu halten bzw zu verlängern und Carotin ist auch gut für die Augen!


Puhhhh endlich fertig. 


Was sagt ihr zu den ganzen Sachen, die ich in zwei Monaten aufgebraucht habe?
Braucht ihr auch immer soviel auf?
Welches der Produkt verwendet ihr gerne, oder auch nicht?


Küsschem eure


Kommentare:

  1. Wow, total super Beitrag und sehr informativ!!! LG Betty

    AntwortenLöschen
  2. Wow da könntest sogar schon einen kleinen Laden damit aufmachen *gg* kenne das nur zu gut. Ich habe es endlich geschafft, meine erste the body butter aufzubrauchen, obwohl ich mich jeden Tag damit an den Armen eincreme.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi du musst mal meine Wohnung sehen - äm meinen privaten Kosmetikladen :-)

      Bist du nicht den Bodylotion/ Butter Typ?
      Ich kann nicht ohne Pflege und Düfte.

      Löschen
    2. Oh ich habe genug zu hause, aber das dauert immer so ewig lange bis die alle sind. Den kleinen Tigel von the body shop habe ich auch endlich aufgebraucht - mein erster gg

      Löschen
  3. Hey, da warst wirklich fleißig in den zwei Monaten ;D
    hab mir gerade den Review von diesem Orange-Ingwer Peeling durchgelesen, hört sich echt interessant an..., aber wäre mir wahrscheinlich zu teuer...
    bin sonst eher Fan von Balea & Co, die sind auch immer klasse!! :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab soviele Sachen, dass ich mir immer vornehme, dass ein Produkt zu verbrauchen und hab soviele halbvolle herum stehen und da sammelt sich was zusammen.
      m.Asam ist echt eine gute Marke. Gestern hab ich sogar bei denen wieder bestellt.
      Balea ist sowiesi eine TOP Marke.
      liebe Grüße zurück

      Löschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen!

 
© Design by Neat Design Corner