Donnerstag, 18. April 2013

Douglas Haul

Hallo meine Hübschen!

War letzte Woche wieder mal nach einer langen Zeit im Douglas, da ich wieder eine neue Foundation von MAC gebraucht habe, da meine schon fast leer ist und mir endlich mein Lacoste Parfüm gekauft habe, dass ich mir schon lange wünsche ( naja, seit dem es rausgekommen ist auf den Markt J ).
Auf den gesamten Einkauf habe ich mir auch einiges gespart, da ich einen Gutschein von 20 % hatte.
Die Foundation von MAC kostet 28,50 EUR für 30 ml (Studio Fix Fluid  SPF 15  NC20) und das Lacoste Parfüm (hier) hat 61,90 EUR für 50 ml gekostet.
Der Duft erinnert mich einfach an frisch gewaschene Wäsche. Einfach herrlich und perfekt  jetzt für den Sommer. Falls ihr den Duft noch nicht kennt, müsst ihr unbedingt mal daran schnuppern!
Und was für ein Wunder, ich habe von Douglas diesmal 2 Pröbchen bekommen, da sie  in den letzten Monaten und Jahren sehr geizig geworden sind, wenn es um Pröbchen geht und bitten und betteln will ich nicht unbedingt.















Küsschen, eure ZOE

Kommentare:

  1. Für die Mac Foundation bin ich irgendwie zu geizig... Bei mir hält so eine Foundation nämlich nicht wirklich lange. Wie lange kommst du damit aus? Ich bin auch momentan irgendwas zwischen NC 15 und NC 20 und nutze momentan BB Creams.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da sie sehr gut deckt, verwende ich zu 80 % nur die von MAC.
      die letzte Foundation habe ich mir im September gekauft. Bin über ein halbes Jahr damit ausgekommen.
      Und ansonsten verwende ich auch BB Creams. Aber jetzt im Sommer möchte ich wieder mehr die BB verwenden, da ich was leichtere will.
      Habe schon einige BB und Foundations getestet und die von MAC deckt einfach am besten, aber wie gesagt, auch die BB's finde ich toll und jetzt schön langsam möchte ich wieder vermehrt dazu greifen :-)
      ja ich kenne das, ... ich habe mir auch erste wie gesagt im September die letzte MAC Foundation und auch gleichzeitig die erste, da ich auch immer zu geizig war :-) hihiiiii....

      Löschen
    2. Mhm vlt lasse ich Sie mal bei douglas auftragen. Es schwärmen ja sooo viele davon. Welche bb creams verwedendest du so? Ich probiere mich gerade durch die koreanischen durch.

      Löschen
    3. ja genau, da die foundation von MAC total gehypt wird, habe ich sie mir damals auch dort auftragen lassen also bei douglas.
      ich habe bis jetzt nur die von maybeline (die ist aber zu sehr orange) und von garnier getestet (die verwende ich auch).
      meinst du die von tony molly?
      als nächstes will ich mir sowieso die von catrice kaufen, aber bislang habe ich mich noch nicht getraut :-)

      Löschen
    4. ich versuche gerade zwei von Skin79 und die von Holika Holika. Erster Eindruck ist schon mal sehr sehr positiv.

      Löschen
  2. Hmm sag is die MAC Foundation auch für ölige Haut geeignet oder eher nicht :/ mein Gesicht glänzt nämlich immer so schnell :(

    Knutsch N.

    Sleepless In HighHeels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm... ist schwer zu sagen.
      also wenn ich die verwende, brauche ich danach kein puder aber nach 5 stunden ca ist bei mir so, dass meine stirnpartie dann doch glänzt, da ich nur in dem bereich einen totel ölige haut habe.
      aber es gibt viele verschiedene mac foundations. für trockene, oder öllige,... Haut.
      Sonst lässt du sie auch mal auftragen und dann wirst du es sehen, wie die foundation auf deiner haut reagiert.

      Löschen
  3. Lacoste Parfums mag ich auch, hab das Pour Femme!
    lg

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen!

 
© Design by Neat Design Corner